File under: Super-Duper Double-Headliner Deluxe-Package Concert-Show

MOTOR CITY ROCK

Freitag, 21. Oktober 2022 · Einlass: 20.00 Uhr
COLUMBIAN NECKTIES
Wer noch zu jung ist, um sie zu kennen, oder wer schon so alt ist, dass er's bereits
wieder vergessen hat, dem sei gesagt: Diese dänische Truppe verbindet dreckigen
Punk-Rock'n'Roll nach Art der DEAD BOYS, THE SAINTS oder THE PAGANS mit
der unbändigen Energie der frühen NEW BOMB TURKS und gibt zusätzlich einige
richtig fiese Hardrock-Riffs in der Tradition von ROSE TATTOO und AC/DC sowie
eine recht ordentliche Prise MC5 hinzu – das Ergebnis dieser überaus explosiven
Mischung ist dann "aus allen Rohren feuernder Garage-Punk-Rock'n'Roll Deluxe",
der über einen hinwegrast wie ein Hochgeschwindigkeitszug im Tiefflug und dabei
dermaßen konsequent im roten Bereich fährt, dass einem Angst und Bange wer-
den könnte.
Jetzt endlich wieder einmal in Stuttgart, mit neuer Single im Gepäck!
THE LOMBEGO SURFERS
"Gimme, Gimme the Shakes", schreit Sänger Anthony Thomas ins Mikro – und
der gebürtige Amerikaner weiß, wovon er da singt: Vor mehr als 30 Jahren hat
er sich mit diesem in seiner Schweizer Wahlheimat gegründeten Trio auf den
Weg gemacht, um den Rock'n'Roll mit einer Mischung aus Surf, Garage-Rock
und Punk zu retten. Dabei gilt die Devise "weniger ist mehr" und sie lassen es
gerne mal krachen, dass der Putz von der Decke bröckelt, denn sie lieben das
Rohe und Gewalttätige aus den Pioniertagen des Undergrounds und verehren
THE STOOGES und die MC5 sowie LINK WRAY, die RAMONES und SONNY
VINCENT. Nicht selten wurde die Band daher auch bereits als "europäisches
Pendant zu DEAD MOON" bezeichnet... und das alles andere als unverdient!
Goldmark's (Kneipe beim Club Universum)
Charlottenplatz 1 · U-Bahn-Station · Stuttgart-Mitte

Vorverkauf hat begonnen
Hier gibt's Infos zum Vorverkauf

COLUMBIAN NECKTIESWer noch zu jung ist, um sie zu kennen, oder wer schon so alt ist, dass er es wieder vergessen hat, dem sei gesagt: Seit 1999 verbinden die COLUMBIAN NECKTIES aus Dänemark dreckigen Punk-Rock'n'Roll nach Art von den DEAD BOYS, THE SAINTS oder THE PAGANS mit der unbändigen Energie der frühen NEW BOMB TURKS, geben noch ein paar richtig fiese Hardrock-Riffs in der Tradition von ROSE TATTOO oder AC/DC sowie eine recht ordentliche Prise MC5 hinzu – und das Ergebnis dieser explosiven Mischung ist "aus allen Rohren feuernder Garage-Punk-Rock'n'Roll Deluxe", der über einen hinwegrast wie ein Hochgeschwindigkeitszug im Tiefflug und dermaßen konsequent im roten Bereich fährt, dass einem Angst und Bange werden kann!

Vor allem aber ist das kein langweiliger, zum Klischee gewordener "Action-Rock", sondern derart präzise, laut, übersteuert, manisch und gewaltig, dass die COLUMBIAN NECKTIES anderen langweiligen Poser-Bands auf der Zielgeraden ohne Mühe eine lange Nase machen können. Doch nicht nur das: Die COLUMBIAN NECKTIES wissen auch durch gutes Songwriting und ihren coolen Charme zu überzeugen und mit Fug und Recht kann man behaupten, dass Punk-Rock'n'Roll bei keiner anderen europäischen Band so frisch und unverbraucht klingt wie bei diesen "Danish Destroyers".

Nachdem die COLUMBIAN NECKTIES nach Erscheinen ihres dritten Albums "Takeaway" eine Pause eingelegt hatten, kehrten sie im Jahre 2011 mit der Single "Yes Ma'am" zurück und veröffentlichten 2016 ihren vierten Longplayer namens "It's All Gone". Nach über zwanzigjährigen Bestehen kehren die COLUMBIAN NECKTIES nun endlich wieder einmal nach Stuttgart zurück (wo sie in der Vergangenheit schon so einige legendäre Konzerte abgeliefert haben) und im Gepäck werden sie eine brandneue 7"-Single haben. Wer sich fein machen will, um beim Konzert seine Hüften zu den treibenden, dreckigen Songs zu bewegen und abzugehen mit einer Faust in der Luft, um hinterher (schweißgebadet!) den Ungläubigen von einem unglaublichen Adrenalinausstoß zu berichten, sollte allerdings folgendes bedenken: Um das Tragen von Krawatten mit kolumbianischer Knotung wird gebeten!


Hörproben von den COLUMBIAN NECKTIES: Diverse Songs unter columbianneckties.bandcamp.com/music

Video von den COLUMBIAN NECKTIES: She's On My Radar

Mehr Informationen zu den COLUMBIAN NECKTIES: Facebook | Sounds of Subterrania



THE LOMBEGO SURFERS
"Gimme, Gimme the Shakes", schreit der Sänger Anthony Thomas kraftvoll ins Mikro – und der aus Boston stammende US-Amerikaner weiß ganz genau, wovon er da singt: Bereits vor mehr als 30 Jahren hat er sich mit dem in seiner Schweizer Wahlheimat Basel gegründeten Trio THE LOMBEGO SURFERS auf den Weg gemacht, um den Rock'n'Roll mit einer Mischung aus Surf, Garage-Rock und Punk zu retten. Seitdem werden THE LOMBEGO SURFERS immer wieder als eine der bekanntesten und erfolgreichsten eidgenössischen Garage-Punk-Band bezeichnet, doch bekannt sind sie weit über die Grenzen des Alpenlandes hinaus. "Wir lieben das Rohe und Gewalttätige aus den Pioniertagen des Undergrounds, wir verehren THE STOOGES, LINK WRAY, MC5 und die RAMONES", haben sie einmal erklärt. Und das hört man ihrer Musik auch jederzeit an. Bei THE LOMBEGO SURFERS gilt die Devise "weniger ist mehr" und ihre Musik strotzt nur so vor dreckigen Gitarrenriffs, angelt teilweise in Surf-Gefilden, lässt es aber in der nächsten Sekunde krachen, dass der Putz von der Decke bröckelt. Die Presse hat ihnen dafür Titel wie "Legenden der Leidenschaft" oder "The Gods of the Underground" verliehen, und nicht wenige bezeichneten THE LOMBEGO SURFERS schon als "das europäische Pendant zu DEAD MOON". Und das keinesfalls unverdient!

Auch ihr aktueller Longplayer "The High Side", der zwölfte den THE LOMBEGO SURFERS in ihrer langen Karriere veröffentlicht haben, ist wieder "ein prickelnder Gitarren-Trip. Gebraut in der Prä-Punk-Garage mit grob geriebener Stimme, Drums mit Drive und trockenem Bass knallen die Songs straight in die Synapsen bis alle voll auf Kante tanzen. MC5, THE STOOGES, SONNY VINCENT und zwei Schuss manischer Surf in Manier von LINK WRAY: Die Referenzen klingen bekannt, doch so spielt das sonst keiner. Mit diesem Sound und 33 Jahren Bandgeschichte sind THE LOMBEGO SURFERS längst ihre eigene Größe. Doch jetzt übertreffen sie sich nochmals selbst und man fragt sich schon: Wie machen die das bloss?". Auf das ihnen die Voodoo-Götter des Rock'n'Roll auf immer und ewig gnädig bleiben!


Hörproben von THE LOMBEGO SURFERS: Viele Songs unter thelombegosurfers.bandcamp.com/music

Videos von THE LOMBEGO SURFERS: Miss It | With Me

Mehr Informationen zu THE LOMBEGO SURFERS: Homepage | Facebook | Flight 13 Records



VORVERKAUF

Vorverkaufskarten für das Konzert mit den COLUMBIA NECKTIES und THE LOMBEGO SURFERS können an allen Easy Ticket Vorverkaufsstellen und hier online gekauft werden:

Easy Ticket (Hardtickets & print@home) | punk.de (E-Tickets) | punk.de (Hardtickets)

Zusätzlich gibt es Vorverkaufskarten für das Konzert mit den COLUMBIA NECKTIES und THE LOMBEGO SURFERS auch bei folgenden Stellen in Stuttgart zu kaufen:

Bonnie & Clyde · Heinrich-Baumann-Strasse 24 / Ecke Neckarstrasse · Stuttgart-Ost

Flaming Star Store · Nesenbachstrasse 48 · Stuttgart-Mitte

Ratzer Records Plattencafe · Hauptstätter Strasse 154 · Stuttgart-Süd

Second Hand Records · Leuschnerstrasse 3 · Stuttgart-Mitte

Sowie außerdem bei allen bis dahin stattfindenden Veranstaltungen von Trash-A-Go-Go!

 


 

Übersicht Konzerttermine · TRASH-A-GO-GO! Records

Anforderung Newsletter · Impressum · Datenschutzerklärung