Now It's Sex & Vax & Rock'n'Roll!

AKTUELLE KONZERTTERMINE DER
PCP BOOKING & EVENT COMPANY:

Detaillierte Informationen zur jeweiligen Veranstaltung bekommt man
übrigens, wenn man auf den entsprechenden Bandnamen "klickt"!

FÜR COOLE HUNDE: NEWSLETTER PER E-MAIL!
Wenn Du ein ganz cooler Hund bist, über einen feinen Musikgeschmack verfügst
und immer auf dem neuesten Stand sein willst, was unsere brandheißen Rock'n'Roll-
Konzerte in Stuttgart betrifft, dann solltest Du unbedingt und jetzt sofort unseren
TRASH-LETTER abonnieren! Unser E-Mail-Newsletter informiert Dich dann stets
zuverlässig über die anstehenden Veranstaltungen, Änderungen sowie Specials.

Hier geht's zur Newsletter-Anmeldung

 


ACHTUNG: KONZERTABSAGE!
BELVEDERE

Das für Samstag, 25. Juni 2022 im Goldmark's in Stuttgart angekündigte Konzert
mit den kanadischen Melodycore-Helden
BELVEDERE
wird leider nicht stattfinden.

Der Grund für die Absage soll in Absprache mit der Band offen und ehrlich kommuniziert
werden: Für die Kanadier ergaben sich durch die bekannten aktuellen Entwicklungen enorm
gesteigerte Tour-Kosten (etwa für Flüge, Backline und Benzin), gleichzeitig waren die Vor-
verkaufszahlen bedauerlicherweise sehr enttäuschend bis verschwindend gering (auch das
aus naheliegenden Gründen). In Stuttgart kam dann vermutlich erschwerend hinzu, das zeit-
gleich das "Booze Cruise"-Festival in Hamburg stattfindet. Unterm Strich musste die Band ihr
Routing jetzt komplett umwerfen und hat das Angebot erhalten, am Samstag kurzfristig auf
einem Festival aufzutreten
was für sie bedeutet, dass sie Kosten sparen und ihre Verluste
minimieren können. Diese Chance wollten wir Ihnen nicht nehmen und haben daher gemein-
sam mit ihnen entschieden, die Show in Stuttgart abzusagen, da diese definitiv vor einer nur
sehr kleinen Anzahl von Zuschauern hätte stattfinden müssen. Wir hoffen auf Verständnis...

Ein Nachholtermin ist geplant – es ist aber noch nicht abzusehen, wann dieser feststehen wird.

Insofern können bereits gekaufte Tickets an der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden.


File under: The Kings of Psychobilly are back in Town!

Freitag, 1. Juli 2022 · Einlass: 20.30 Uhr
THE METEORS
Ein erneuter Nachholtermin, weil inzwischen sowohl das ur-
sprünglich für Oktober 2020 angekündigte Konzert als auch
die für März und September 2021 sowie März 2022 geplanten
Nachholtermine leider allesamt abgesagt werden mussten
Die britische Kult-Band um den Sänger und Gitarristen P. Paul Fenech
kommt nun erneut zu uns nach Stuttgart und liefert eine ihrer legendären
und wilden Live-Shows ab! Ohne jeglichen Zweifel sind sie "The Kings
of Psychobilly", gleichzeitig aber auch die Begründer und die eindeutig
beste und bekannteste Band dieses Genres, welches Rockabilly sowie
Rock'n'Roll mit der unbändigen Energie von Punk und der Ästhetik von
Horrorfilmen zu kombinieren weiß – dieses Trio ist zusammen mit THE
CRAMPS sozusagen die wichtigste Rock'n'Roll-Band überhaupt, die im
Verlauf der 1980er Jahren gegründet wurde, und hat die Jugend- und
Subkultur der vergangenen 40 Jahre ganz maßgeblich mitbeeinflusst.
Support: INEFFECTIVE PAINKILLERS
Melodischer Street-Punk mit Oi!-Anleihen aus Stuttgart-City, beein-
flusst von Bands wie BONECRUSHER oder den frühen RANCID.
Club Universum
Charlottenplatz 1 · U-Bahn-Station · Stuttgart-Mitte

Vorverkauf hat begonnen
Hier gibt's Infos zum Vorverkauf

Die Vorverkaufskarten, die für die abgesagten Termine im Oktober 2020, März und September 2021
sowie März 2022 gekauft wurden, behalten ihre Gültigkeit auch für diesen erneuten Nachholtermin

Nähere Informationen zu dieser Veranstaltung?! Gibt es hier!!


ACHTUNG: KONZERTABSAGE!
LEGENDARY SHACK SHAKERS

Zu unserem allergrößten Bedauern musste das für Mittwoch, 6. Juli 2022
im Goldmark's in Stuttgart angekündigte Konzert mit den LEGENDARY
SHACK SHAKERS
sowie POSSESSED BY PAUL JAMES als Support
ABGESAGT werden, da die Band ihre komplette Europa-Tournee nicht
wahrnehmen wird können. Die Gründe hierfür sind "sudden, unforeseen
circumstances beyond the organizer's control", wie es "so schön" heißt.

Einen Ersatztermin für das Konzert wird es vorerst nicht geben.

Bereits gekaufte Tickets können an der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden.


File under: "Rockabilly-Style of Punk Rock" aus der Schweiz

Freitag, 15. Juli 2022 · Einlass: 20.30 Uhr
THE PEACOCKS
Sie sind toll, sie sehen gut aus, sie sind in Stuttgart bestens bekannt und immer wieder
gern gesehene Gäste und es gibt sie schon ewig! Dieser Dreier aus dem schweizeri-
schen Winterthur rockt und rollt, kämpft und leidet, lacht und weint bereits seit 1990, hat
mittlerweile zwölf Studioalben veröffentlicht, viele hunderte Konzerte in ganz Europa ge-
spielt, ist durch die USA, Kanada und sogar Japan getourt... und jetzt, mehr als 32 Jah-
re später, sind sie noch immer "hungrig" (dies trotz der Rückenschmerzen, weil Fussbö-
den einfach scheisse sind zum Pennen). Im Laufe ihrer Bandgeschichte haben sie sich
stetig weiterentwickelt, doch ihr extrem "catchy" und eingängiger, durch großartige Me-
lodien und coole Rhythmen geprägter Sound ist und bleibt nicht zuletzt auch dank der
markanten Stimme ihres Sängers und dem charakteristischen, an ein Schweizer Uhr-
werk erinnernde Klackern des Stand-Up-Basses, unverwechselbar: "Rockabilly-Style
of Punk Rock" kann man ihre Musik wohl nennen, oder auch "
Psychobilly meets Pop-
Punk", Anleihen von Boogie, Doo-Wop, Soul und Garage-Rock gibt's obendrauf, und
von der "smoothen" Tanznummer bis hin zu den ausgelassenen, wilden Tracks zum
Pogen ist wirklich alles geboten. Sobald das eidgenössische Rock'n'Roll-Trio auf der
Bühne steht, ist jedenfalls
Party angesagt, und die Fans von SOCIAL DISTORTION
sowie den STRAY CATS, die davor stehen, feiern das dann gleichermaßen hart ab.

Support: THE ROADBLOCKS
Punk Rock aus der Region, irgendwo zwischen "angepisstem Straßenköter und
klarem Sing-Along", manchmal melodisch, manchmal dreckig, immer nach vorne!

Goldmark's
(Kneipe beim Club Universum)
Charlottenplatz 1 · U-Bahn-Station · Stuttgart-Mitte

Vorverkauf hat begonnen
Hier gibt's Infos zum Vorverkauf

BITTE BEACHTEN: Dies ist kein "Nachholtermin" im eigentlichen Sinne
des für April 2020 angekündigten Konzerts (welches Corona-bedingt ab-
gesagt werden musste) der Band, da dieses von einem anderen Veran-
stalter durchgeführt worden wäre. Das hat leider zur Folge, dass bereits
gekaufte Vorverkaufskarten keine Gültigkeit haben, und diese an der je-
weiligen Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden müssten.
Sollte es da-
bei zu Problemen kommen, werden wir im Rahmen unserer Möglichkeiten ger-
ne mit Rat und auch Tat zur Seite stehen, wenn ihr uns diesbezüglich informiert.

Nähere Informationen zu dieser Veranstaltung?! Gibt es demnächst!!


File under: Der frühere Frontmann der LAZY COWGIRLS mit neuer Band

MOTOR CITY ROCK

Samstag, 16. Juli 2022 · Einlass: 20.30 Uhr
PAT TODD & THE RANKOUTSIDERS
Dieses Konzert stellt nicht weniger dar als ein absolutes Pflichtprogramm für alle Freunde
eines "gepflegten" Garage-Punk-Sounds: Die LAZY COWGIRLS aus Los Angeles waren
während der 1990er Jahren eine Institution und Ikonen dieses Genres, veröffentlichten hau-
fenweise tolle Platten bei coolen Labels wie Sympathy For The Record Industry, Bomp! so-
wie
Crypt Records und
spielten unzählige spektakuläre Konzerte auf der ganzen Welt, auch
in Stuttgart und jetzt kommt deren ehemaliger Frontmann endlich einmal mit seiner neuen
(übrigens nach einem Song seiner früheren Band benannten) Formation zu uns! Die gibt es
inzwischen auch schon seit gut 15 Jahren und das aktuelle Album "There's Pretty Things in
Palookaville" ist immerhin bereits ihr sechstes, aufgenommen wurde es von Earle Mankey
(dem ersten Gitarristen der SPARKS), der in dieser Hinsicht auch schon für THE CRAMPS,
THE RUNAWAYS und BEACH BOYS tätig war.
Gewohnt roh, dreckig und direkt nach vorne
losgehend kommt das daher, ist
immer noch ganz großartiger Punk-Rock’n’Roll mit Garage-
Touch sowie Einflüssen von Blues, Country und sogar ein wenig “raunchy” Soul
; diese Mixtur
aus flotten Footstompern sowie ein wenig ruhigeren, country-esken Stücken ist von CHUCK
BERRY oder HANK WILLIAMS ebenso beeinflusst wie von den frühen ROLLING STONES
und klassischem amerikanischen Punk-Rock à la JOHNNY THUNDERS, in den dazugehö-
rigen Texten geht es um
Liebe, Hoffnung, Sex, Tod, Verrat, Auferstehung, da ist alles dabei.
Goldmark's
(Kneipe beim Club Universum)
Charlottenplatz 1· U-Bahn-Station · Stuttgart-Mitte

Vorverkauf hat begonnen
Hier gibt's Infos zum Vorverkauf

Nähere Informationen zu dieser Veranstaltung?! Gibt es demnächst!!


File under: Zeitgenössischer Punk Rock im Westcoast-Style mit Frontfrau

Samstag, 23. Juli 2022 · Einlass: 20.30 Uhr
THE LAST GANG
So richtig durchgestartet ist diese aus dem kalifornischen Orange County stammende
Formation um die mit einer Reibeisenstimme gesegneten Frontfrau Brenna Red, nach-
dem im Jahre 2017 die Single "Sing For Your Supper" bei Fat Wreck Chords erschien,
der mittlerweile zwei komplette Alben folgten: Das aktuelle trägt den Titel "Noise Noise
Noise" und wurde gleich von einem richtiggehenden "Triumvirat" produziert, bestehend
aus dem Labelboss Fat Mike (NOFX) himself, Yotam Ben Horin von USELESS ID und
Cameron Webb, der beispielsweise bereits mit Bands wie SOCIAL DISTORTION oder
MOTÖRHEAD zusammengearbeitet hat. Geboten wird darauf erneut zeitgenössischer,
hymnischer und temporeicher Punk Rock im Westcoast-Style inklusive infektiöser Hook-
lines, treibender Melodien und einem ordentlichen Schlag Pop-Appeal, und
dies alles in
ziemlicher Perfektion und mit einer Verve, die einem mitunter den Atem raubt. Als große
Vorbilder dürften THE CLASH und RANCID genannt werden und oft gehörte Referenzen
sind THE DISTILLERS sowie THE INTERRUPTERS, alleine schon wegen des Frauen-
gesangswobei eine weitere Parallele zu letzteren auch die in den neueren Songs ver-
mehrt eingestreuten Reggae-Elemente und Off-Beat-Anleihen darstellen. Nachdem sie
bei so etwa allen wichtigen Festivals aufgetreten sind, kommen sie nun nach Stuttgart!
Support: HELL & BACK
"Vier Typen aus Stuttgart, die energiegeladenen, melodischen Punk Rock spielen",
und mittlerweile in unserer Stadt (sowie darüber hinaus) wohlbekannt und überaus
beliebt sind und bereits zwei Alben und auch diverse Singles veröffentlicht haben.

After-Show-Party: MAKING FRIENDS
Im Anschluss an das Konzert gibt's 90's-Skate-Punk "all Night long"
Goldmark's (Kneipe beim Club Universum)
Charlottenplatz 1 · U-Bahn-Station · Stuttgart-Mitte

Vorverkauf hat begonnen
Hier gibt's Infos zum Vorverkauf

Nähere Informationen zu dieser Veranstaltung?! Gibt es demnächst!!


File under: Heavy-Stoner-Doom-Nebenprojekt des DINOSAUR JR.-Masterminds

Dienstag, 2. August 2022 · Einlass: 20.00 Uhr
WITCH feat. J Mascis of DINOSAUR JR.
Auftritte dieses mindestens als legendär und nahezu schon als "sagenumwoben" zu bezeich-
nenden Nebenprojekts des Masterminds von DINOSAUR JR. (der hier jedoch, wie schon zu
Beginn seiner musikalischen Karriere in den frühen 1980er Jahren bei der Hardcore-Kapelle
DEEP WOUND, hinterm Schlagzeug sitzt) waren lange Zeit extrem rar gesät – doch nun kom-
men sie wirklich und tatsächlich auf Tour nach Europa und spielen auch bei uns in Stuttgart! Im
Jahre 2005 ins Leben gerufen von J Mascis gemeinsam mit einigen Kumpels, die ansonsten
bei der Avant-Folk-Truppe FEATHERS sowie KING TUFF aktiv sind, erschienen damals das
selbstbetitelte Debüt sowie der Nachfolger "Paralyzed", die in entsprechenden Kreisen ganz
hart abgefeiert wurden und mittlerweile Kultstatus besitzen; ein drittes Album befindet sich nun
in der Mache. In musikalischer Hinsicht  gibt man sich hier voll und ganz dem "fuzz-getränkten"
und "schweren" Rock der 1970er Jahre hin und präsentiert eine doch recht einzigartige Defini-
tion von Stoner Rock, Doom Metal und Heavy Psychedelic, denen auch noch ein wenig Punk
und Grunge beigemischt werden. B
eeinflusst ist dies von BLACK SABBATH ebenso wie von
BLACK FLAG, von HAWKWIND, BLUE CHEER und SAINT VITUS, und klingen tut das dann
teilweise, als würden die frühen NIRVANA oder MELVINS mit den klassischen DINOSAUR JR.
"kollidieren". Beste Voraussetzungen für schweißgebadetes Haareschütteln sind also gegeben.

Club Universum

Charlottenplatz 1 · U-Bahn-Station · Stuttgart-Mitte

Vorverkauf hat begonnen
Hier gibt's Infos zum Vorverkauf

Nähere Informationen zu dieser Veranstaltung?! Gibt es demnächst!!


File under: Stoner-Rock-Supergroup mit zwei Mitgliedern von KYUSS

Donnerstag, 4. August 2022 · Einlass: 20.00 Uhr
STÖNER feat. Brant Bjork (KYUSS, FU MANCHU)
& Nick Oliveri (KYUSS, QOTSA, MONDO GENERATOR)

The Dukes of the Desert are back... und wenn Deine Band zu 66,6% aus Ex-Mitgliedern der
stilprägendsten Formation des (nahezu) gleichnamigen Genres
besteht, dann – aber wirklich
nur dann –
darfst Du ihr diesen Namen verpassen: Hier ist sie nun also, die neueste, vollkom-
men epische "Supergroup" in Sachen Stoner und Desert Rock, die sich neben Schlagzeuger
Ryan Gut aus gleich zwei Original- und Gründungsmitgliedern der legendären KYUSS zusam-
mensetzt! Brant Bjork, der "Lord of Coolness" höchstpersönlich (der neben KYUSS ebenfalls
 bei FU MANCHU spielte und zudem eine mehr als ansehnliche Solokarriere vorzuweisen hat)
und sein "Wüsten-Vibe" treffen auf den mächtigen "Rex Everything" a.k.a. Nick Oliveri (bei ihm
sind's "formerly" noch die QUEENS OF THE STONE AGE, außerdem MONDO GENERATOR
sowie die DWARVES) und dessen Punk-Attitüde, und das ergibt dann in der Summe maximal
authentischen Stoner Rock der "ganz alten Schule". Ihr aktuelles und nunmehr bereits drittes Al-
bum mit dem Titel "Totally..." jedenfalls stellt nach Aussagen der Künstler selbst eine "Backyard
Party of Heavy Blues, Psych Rock, Stoner Jams and classic Low Desert Punk" dar, gemeinsam
huldigen sie darauf ihren allerfrühesten und ebenso wichtigen musikalischen Inspirationsquellen
wie etwa BLUE ÖYSTER CULT, KISS, BLUE CHEER, BLACK FLAG, THE STOOGES sowie
den MC5, und zudem absolviert Greg Hetson von den CIRCLE JERKS noch einen Gastauftritt.

Club Universum

Charlottenplatz 1 · U-Bahn-Station · Stuttgart-Mitte

Vorverkauf hat begonnen
Hier gibt's Infos zum Vorverkauf

Nähere Informationen zu dieser Veranstaltung?! Gibt es demnächst!!


File under: Ikonischer San-Francisco-Punk-Rock um Penelope Houston

MOTOR CITY ROCK

Freitag, 12. August 2022 · Einlass: 20.30 Uhr
AVENGERS
Wir schreiben "das magische Jahr" 1977, die Kids in den USA sind auf der Suche nach
etwas Neuem, etwas Anderem... und während in New York die RAMONES den Untergrund
aufmischen, gründet sich in San Francisco diese legendäre Punk-Rock-Band um die Front-
frau Penelope Houston, die neben PATTI SMITH und Debbie Harry (BLONDIE) zu einem der
prägendsten weiblichen "Role Models" der damaligen Szene gezählt werden muss und spä-
ter eine erfolgreiche Solokarriere in Sachen Alternative-Folk startet. In den kurzen zwei Jah-
ren ihres Bestehens tritt die Truppe als Support beim allerletzten Konzert auf, dass die SEX
PISTOLS jemals geben (und fegt diese dabei regelrecht von der Bühne, wie Augenzeugen
übereinstimmend berichteten) und veröffentlicht bei Dangerhouse Records, dem zu der Zeit
wichtigsten Label der Westküste, eine einzige Single ihre als "ikonisch" geltende LP, we-
gen dem magentafarbenen Coverdesigns gerne als "The Pink Album" bezeichnet, erschien
dann "posthum" nach Auflösung der Formation und enthält unter anderem von Steve Jones
(SEX PISTOLS) produzierte Songs wie etwa “We Are The One” und “The American In Me”,
die heutzutage als absolute Klassiker gelten dürfen und durch die Verschmelzung von präg-
nanten Gitarren-Hooklines, explosiven Rhythmen, jugendlicher Giftigkeit sowie dem großar-
tigen Gesang noch immer entzücken können. Zum großen Glück für "Spätgeborene" ist die
Band irgendwann aber wieder reaktiviert worden und kommt nun endlich auch erneut nach
Stuttgart; Sängerin und Gitarrist der Originalbesetzung erhalten dabei Unterstützung durch
Musiker, die von THE MR. T EXPERIENCE und PANSY DIVISION bekannt sein dürften.

Goldmark's
(Kneipe beim Club Universum)
Charlottenplatz 1· U-Bahn-Station · Stuttgart-Mitte

Vorverkauf hat begonnen
Hier gibt's Infos zum Vorverkauf

Nähere Informationen zu dieser Veranstaltung?! Gibt es demnächst!!


File under: Perfekte Punk-Rock-Smasher im "schnoddrigen" 1977er Style

MOTOR CITY ROCK

Samstag, 20. August 2022 · Einlass: 20.30 Uhr
CYANIDE PILLS
Diese wirklich verdammt coole Truppe aus dem britischen Leeds umschreibt sich selbst
ganz ungeniert als "a bunch of dysfunctional Misfits, Outsiders and untrustworthy Losers"...
jedoch
machen sie einen wahrlich ganz großartigen Sound (dies ist nämlich das, was die
Typen wirklich gut können) und
haben total grandiose Punk-Rock-Smasher am laufenden
Band auf Lager. Vielleicht (
oder v
ermutlich) sind sie gar die tollste zeitgenössische Band
in diesem Genre überhaupt! Denkt an THE BOYS, die BUZZCOCKS, THE BRIEFS oder
die RAMONES, dann wisst ihr so ungefähr, worauf das hier hinausläuft: Die weiße Leder-
jacke ist stets dabei, ebenso die bonbonfarbenen Sonnenbrillen, obendrauf gibt's eine ex-
trem "schnoddrige" Attitüde im 1977er Style, und musikalisch wird das "in Kaugummi und
Zuckerwatte" verpackt und ist tief verwurzelt im Pub Rock sowie Glam, und sie treiben das
Songwriting zur absoluten Perfektion. Seit 2008 gibt's von denen nichts als Hits, was mitt-
lerweile auf vier Alben, einer Live-Platte (alle auf dem Londoner Label Damaged Goods
Records erschienen) sowie unzähligen Singles nachzuhören ist; singen tun sie dazu über
die gleichen sozialen Missstände in der Welt, wie sie schon damals in den 1970er Jahren
herrschten. Und sie haben eine Menge Humor.
Es ist schwer, diese Band nicht zu lieben.
Goldmark's
(Kneipe beim Club Universum)
Charlottenplatz 1· U-Bahn-Station · Stuttgart-Mitte

Vorverkauf hat begonnen
Hier gibt's Infos zum Vorverkauf

Nähere Informationen zu dieser Veranstaltung?! Gibt es demnächst!!


File under: Smarter Mod-Punk trifft auf Marxismus und Klassenkampf

Freitag, 2. September 2022 · Einlass: 20.30 Uhr
THE MOVEMENT
Nachholtermin, weil das für März 2022 angekündigte Konzert abgesagt wurde
Marxismus meets Modernismus, Lenin braust auf der Lambretta heran – nur selten klingen
Revolution und Gegenkultur derart smart und sind so tanzbar wie bei diesem zu Beginn der
2000er Jahre gegründeten "Power-Three-Piece" aus dem dänischen Kopenhagen! Musi-
kalisch beeinflusst von den großen Idolen THE WHO, THE CLASH sowie THE JAM und po-
litisch inspiriert von Rosa Luxemburg und Karl Marx rief Sänger und Gitarrist Lukas Scherfey
diese Band (deren einziges konstantes Mitglied er inzwischen ist) ins Leben und bereits das
Debüt "Move!" schaffte mit seinen mitreißenden Uptempo-Songs den Brückenschlag vom im
Punk-Rock-verwurzelten Hard-Mod-Sound des Jahres 1979 zu expliziter Gesellschafts- und
Systemkritik. Pumpende Bassläufe, trocken-knackiges Schlagzeugspiel und ein Gespür für
schmissige Power-Pop-Melodien ergeben in Kombination mit Northern-Soul-Vibes, verein-
zelten Ska-Elementen und der Working-Class-Attitüde ein elegantes Gesamtpaket, welches
ohne nostalgischen Vintage-Habitus auskommt; so auch auf ihrem aktuellen Album "Future
Freedom Time", mit dem im Gepäck sie nun wieder nach Stuttgart kommen. Mod-Punks

aller Länder, bügelt also bitte die Hemden... denn getreu dem Slogan "Clean living under
difficult Circumstances" ist das Trio nämlich bei seinen energiegeladenen und schweiß-
treibenden Liveshows selbstverständlich stets stilsicher in dunkle Anzüge gekleidet.

Goldmark's
(Kneipe beim Club Universum)
Charlottenplatz 1 · U-Bahn-Station · Stuttgart-Mitte

Vorverkauf hat begonnen
Hier gibt's Infos zum Vorverkauf

Vorverkaufskarten, die für das abgesagte Konzert im März 2022 gekauft
wurden, behalten selbstverständlich Gültigkeit für den Nachholtermin

Nähere Informationen zu dieser Veranstaltung?! Gibt es demnächst!!


File under: Stoner-Rock meets Heavy Funk & Soul

Samstag, 10. September 2022 · Einlass: 20.00 Uhr
COOGANS BLUFF
Erneuter Nachholtermin, weil sowohl das ursprünglich für den März 2020 an-
gekündigte Konzert als auch die geplanten Nachholtermine im Februar sowie
Oktober 2021 und Januar 2022 bedauerlicherweise abgesagt werden mussten
Beim Erscheinen ihres dritten Albums (dem mittlerweile drei weitere folgten sowie aktuell
das allerneueste Werk "Metronopolis", das im Frühjahr 2020 'rauskam) haben sich die nach
einem Action-Film mit CLINT EASTWOOD in der Titelrolle benannten "Wahlberliner" quasi
"neu erfunden": Ihre Wurzeln in der Stoner-Rock-Szene – in der sie sich zum damaligen Zeit-
punkt bereits einen guten Namen erarbeitet hatten – sind zwar weiterhin vorhanden und hör-
bar, doch nach einem Besetzungswechsel nun erweitert um eine zweiköpfige, aus Posaune
und Saxophon bestehende Bläsersektion, die einen Gegenpol zum Gitarrenbrett bildet, gibt
das dem auf Heavy geeichten Rock-Gebräu einen entschiedenen Ausschlag in Richtung von
70's-Funk und Soul. Da steckt eine Prise SLY AND THE FAMILY STONE drin, ebenso Kraut-
rock, Progressive, Fusion, Space- und Psychedelic-Rock, und der Sound changiert irgendwo
zwischen dem Hard-Rock der 1960er und 70er Jahre, "schwerem" Funk und einer Art Blues-
Dekonstruktion im Sinne von CAPTAIN BEEFHEART und TOM WAITS; teilweise erinnern die
Songs zunächst an den Südstaaten-Rock der frühen KINGS OF LEON, bevor sie sich plötzlich
in böse, schleppende Ungetüme im Stile von BLACK SABBATH oder den frühen MONSTER
MAGNET verwandeln – allerdings inklusive fetter Bläsersätze! Auf beeindruckende Weise hat
sich das Quintett einen ganz eigenen Platz in einer zum Bersten gefüllten Schublade erkämpft,
die gern den Stempel "Retro" trägt: Die Koordinaten sind zwar bekannt, doch kann man lange
blättern, um eine andere aktuelle Band zu finden, die auch nur ansatzweise vergleichbar klingt.
Support: SCHNECKENKÖNICH
Die Band aus Leipzig präsentiert vom Rhythm'n'Blues beeinflussten
psychedelischen Heavy-Blues-Rock mit reichlich Jam-Potenzial.

Goldmark's
(Kneipe beim Club Universum)
Charlottenplatz 1 · U-Bahn-Station · Stuttgart-Mitte

BITTE BEACHTEN: Einlass zu dem
Konzert ist bereits um 20.00 Uhr

Vorverkauf hat begonnen
Hier gibt's Infos zum Vorverkauf

Vorverkaufskarten, die für die abgesagten Termine im März 2020, Februar sowie Oktober 2021
und Januar 2022 gekauft wurden, behalten ihre Gültigkeit auch für den erneuten Nachholtermin

Nähere Informationen zu dieser Veranstaltung?! Gibt es hier!!


File under: Kick-Ass-Greaser-Surf-Punk-Rock'n'Roll from New York City

MOTOR CITY ROCK

Freitag, 25. November 2022 · Einlass: 20.30 Uhr
THE TURBO A.C.'S
Nachholtermin, weil das ursprünglich für März 2022 angekündigte Konzert leider abgesagt
werden musste, da die Band aus persönlichen Gründen ihre gesamte Tour verschoben hat
Gegründet
zu Beginn der 1990er Jahre in den schäbigen Gassen von New York City, schlug bereits
das Debütalbum "Damnation Overdrive" der Band um Sänger und Gitarrist Kevin Cole (der heutzu-
tage einen Pizza Shop am Strand von Puerto Rico betreibt, wenn er nicht auf Tour ist) hohe Wellen
– aber das ist auch überhaupt gar kein Wunder, schafften die Jungs es doch von Anfang an in ihrem
unverkennbaren und markanten "Trademark-Sound" energiegeladenen, unbändigen und hochexplo-
siven Kick-Ass-Punk-Rock'n'Roll äußerst geschmacks- und stilsicher mit extrem eingängigen Melo-
dien,
Surf-Gitarren sowie Greaser- und Hot-Rod-Elementen zu kombinieren. So sind dann neben
dem Surf-Gitarrengott DICK DALE die RAMONES, die MISFITS sowie MOTÖRHEAD sozusagen
die Fixsterne in ihrem musikalischen Universum, und wer etwas mit den SUPERSUCKERS oder
SOCIAL DISTORTION anzufangen weiß, hat in ihnen ganz sicher eine neue Lieblingsband gefun-
den... doch
während die Konkurrenz noch auf das Startsignal wartet, sind die "Turbo-Boys" schon
längst an ihnen vorbeigerattert und hinterlassen bestenfalls noch eine gehörige Staubwolke! Nach
gemeinsamen Tourneen mit den DWARVES, TURBONEGRO und THE HELLACOPTERS in der
Vergangenheit kommt das Quartett jetzt endlich auch wieder einmal zu uns nach Europa und hat
im Gepäck seine bislang letzte Studioplatte, die den Titel "Radiation" trägt und mit einer Cover-
version des Songs "High By The Beach" der Pop-Sängerin LANA DEL REY aufwarten kann.
Support: NECKARIONS
"Riding the Neckar Wave" Raw Melodic Punk from Stuttgart
Goldmark's (Kneipe beim Club Universum)
Charlottenplatz 1 · U-Bahn-Station · Stuttgart-Mitte

Vorverkauf hat begonnen
Hier gibt's Infos zum Vorverkauf

Vorverkaufskarten, die für das abgesagte Konzert im März 2022 gekauft
wurden, behalten selbstverständlich Gültigkeit für den Nachholtermin

Nähere Informationen zu dieser Veranstaltung?! Gibt es demnächst!!


 

TRASH-A-GO-GO! Records

Anforderung Newsletter · Impressum · Datenschutzerklärung